EXPERT REMUNERATION

Optimisation de la rémunération du dirigeant et de ses salariés

Auswirkungen der Französisch Auslands Bonus auf zu versteuernde Einkommen

Auswirkungen der Französisch Auslands Bonus auf zu versteuernde Einkommen

§ 155 B des CGI ermöglicht es Mitarbeitern im Rahmen der "Impatriates" fallen, um eine bestimmte abattemment 30% ihrer Vergütung der Einkommensteuer unterliegen, und dies während profitieren 5 Jahre.

Förderwürdige Begünstigte sind die Mitarbeiter leitenden Angestellten, Mitarbeiter Rahmen, Spitzensportler (bekannte Fußballer), gefolgt von Französisch Unternehmen aus dem Ausland angeworben.

Füllen Sie die Bedingungen für die Auslands Bonus? Kontaktieren Sie uns, unsere Anwälte verfügbar

Das ursprüngliche Ziel ist es, die Attraktivität des Landes zu stärken und fördern den Einbau in Frankreich von High-Level-Führungskräfte.

Die Anforderungen

Die betroffenen Personen sollten nicht in Frankreich in den letzten fünf Kalenderjahren vor ihrem Amtsantritt war steuerlichen Wohnsitz haben.

Sie profitieren in diesem Fall von der Steuerbefreiung für die Jahre, für die sie Steuerinländer in Frankreich im Sinne von a und b 1 von Artikel 4 B des CGI,

Neben Mitarbeitern, sind berechtigt Leute alle Führungskräfte, in 1, 2 und 3 des Artikels 80 b ter CGI erwähnt, sind sie mit Bezug auf Steuern. Diese sind:

- In Gesellschaften mit beschränkter Haftung oder der vereinfachte Konzerne (SAS), Vorsitzender des Board of Directors, dem CEO, dem stellvertretenden CEO der Zwischenzeit Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstands und Direktoren oder Mitglied des Aufsichtsrats für besondere Aufgaben;

- In GmbHs, Minderheit oder egalitären Manager;

- In anderen Unternehmen oder Betriebe unterliegen der Körperschaftsteuer, Offiziere bei der Besteuerung von Mitarbeiter unterzogen.

Hinweis: Personen von der Ausübung einen Job in Frankreich auf ihre eigenen oder bereits ihren Wohnsitz in Frankreich bei der Einstellung festgelegt, bleiben von der Steuersonderregelung für Expatriates ausgeschlossen.

Der Mitarbeiter (oder Executive) ist daher in der Lage, Begründung, dass, wenn er einberufen worden ist, seine eigentliche Heimat war immer noch im Ausland angeschlossen und sie nicht nach Frankreich übertragen bereitzustellen. Dieser Nachweis kann aus mehreren Dokumenten ergeben: Gutscheine Kontakte mit dem Unternehmen, den Nachweis des Wohnsitzes, Beweis für Ausflüge, Familienverhältnisse usw. ...

Das Unternehmen, in dem der Arbeitnehmer oder Offizier hat einen Job in Frankreich gezogen werden müssen, das heißt, sie muss in Frankreich von seinen Sitz oder eine Niederlassung haben. Die Rechtsform der Hauptgeschäft Angelegenheit.

Die tatsächliche Höhe der Prämie muss im Arbeitsvertrag oder Amtszeit der betroffenen oder gegebenenfalls Personen eindeutig aufgeführt werden, in einem Nachtrag zu ihm, bis vor seinem Amtsantritt in Frankreich gezogen.

Berechnung der Auslands Bonus

Im Falle der Option für das Paket, ist die Auslands Bonus in Höhe von 30% des Gesamtnettoentgelt gilt, ist, dass auf den Nettolohnsozialbeiträge und Selbstbeteiligung von der allgemeinen Sozialbeitrag sagen ( CSG), aber vor der Anwendung der 10% Standard-Abzug für Betriebsausgaben oder, sofern zutreffend, der Abzug der Aufwendungen. Dieser Ausgleich schließt alle Prämien und Zulagen für die im Vertrag vorgesehenen und nach den Regeln für die Löhne und Gehälter in den Bedingungen des allgemeinen Rechts besteuert, mit der bemerkenswerten Ausnahme von gezahlten Beträge oder Gewinne im Rahmen der Sparpläne Gehalt oder Kapitalbeteiligung.

Insbesondere dürfen die Zahlungen im Rahmen der kollektiven Beteiligung der Arbeitnehmer in der Wirtschaft und Gewinne aus der Ausübung von Aktienoptionen ("Aktienoptionen") nicht die Vergütung einer festen Beurteilung Auslands Bonus. Es ist die gleichen Vorteile aus der Zuteilung von Gratisaktien im Rahmen der Bestimmungen von Artikel 80 der CGI quaterdecies resultieren.

Um den Nutzen dieser Lockerungen behaupten, muss die Impatriate eine Bescheinigung des Arbeitgebers Angabe der Methode, mit der festgestellt, die Referenzdienstbezüge. Der Arbeitgeber muss über genaue und fundierte Elemente, die auf Antrag der Steuerbehörde im Rahmen der Ausübung ihrer Befugnis hergestellt werden muss. In Ermangelung dieser Bescheinigung oder gegebenenfalls aus Mangel an Reaktion auf Anfragen von der Verwaltung, können impatriée Person nicht von diesen Erleichterungen profitieren.

Beispiel: Ein Mitarbeiter Teil von einem US-Unternehmen wird von seiner Firma von einer Französisch Unternehmen erzielte das Geschäft in Frankreich auf der Grundlage eines Vertrags mit einem Netto-Jahresgehalt von 200.000 € zu tun, die eine "Auslandsbonus" von € 60.000.

Die "extra bezahlen, um die Auslands verknüpft", oder 60.000 € steuerfrei:

- Entweder vollständig, wenn die Person, die die "Referenzgehalt" in Frankreich gleich oder kleiner als die Nettoeinkommen ohne Sonderzahlungen den Mitarbeiter Impatriate (140.000 €) ist;

- Oder maximal € 50.000, wenn die vergleichbaren Nettolohn in Frankreich beträgt € 150.000. Tatsächlich kann die steuerbare Lohn in Frankreich nicht niedriger ist als die für ähnliche Funktionen durch die Französisch Firma oder, hilfsweise, die von ähnlichen Unternehmen mit Sitz in Frankreich verwendet werden.

Zusätzlich wurden Beiträge von Interessengruppen, die beide in der gesetzlichen Sozialversicherung als ihrem Heimatstaat Zusatzrentensysteme und Zusatzversicherung, obligatorisch oder optional, an die sie vor seinem Amtsantritt in Frankreich angegliedert wurden abzugsfähig sind vom steuerbaren Einkommen für Expatriates.

Der vorübergehende Charakter einer Befreiung betrifft sowohl die Befreiung bestimmter Elemente der Entschädigung - "Auslandsbonus" und Teil der Vergütung entsprechend der ausgeübten Tätigkeit im Ausland -, dass die Befreiung bestimmter "passives Einkommen "und bestimmte Kapitalgewinne aus dem Verkauf von Wertpapieren und Unternehmensrecht.

Vergleich von zwei Profi-Fußballer, genießt man einen guten Ruf und Qualitäten "unermesslich", sein Name ist Zlatan, wird es bis zu 15 Millionen Euro pro Jahr zu zahlen, die andere viel weniger Medien, gewinnt Jahresgehalt von 100.000 Euro pro Jahr.

Vergütung von Führungskräften: Auswirkungen der Auslandsbonuszahlungen von Fußballer

Auswirkungen der Französisch Auslands Bonus auf zu versteuernde Einkommen

Nach der Analyse, Zlatan sparen 9.000.000 € über 5 Jahre durch die Auslands Bonus. Die zweite Fußballer, er wird eine Leistung von 30 000 Euro über 5 Jahre erhalten. Diese Studie kann einen Einfluss auf die Übertragung von einem ausländischen Spieler in der Meisterschaft von Frankreich, vor allem, wenn der Verein wollen willkommen muss nicht das Budget für.

Für das Protokoll, die 75% Steuer auf die Gehälter von mehr als 1.000.000 € nicht mehr existiert.

Darüber hinaus wird es Optimierungsgeräte Vergütung umzusetzen und ihre Sozialschutz und kann so seinen steuerlichen und sozialen Druck zu reduzieren.

Sie sind ein ausländischer Führer, ein Profi-Fußballer, einen Fußballverein, einen Fußballprofi Mittel und Sie Simulationen machen wollen, beraten werden? Kontaktieren Sie uns, unsere Anwälte verfügbar

Par David Delcourt

Erfahren Sie mehr über den Schutz und die Übertragung des Erbes Offizier, der Optimierung der Vergütung und ihrer sozialen Schutz

 

Notre livre 2017 sur la rémunération et la protection sociale du dirigeant

ebook 2017 optimisaiton de la rémunération du dirigeant

 Le manuel complet sur les " 25 techniques

 légales d'optimisation  de la rémunération

 et de la protection sociale du dirigeant" 

 

  + des simulations

  + des vidéos

  + l'étude d'un logiciel  (MAXIREM)

 

 Disponible sur Amazon en cliquant sur ce lien

JE CONTACTE MON EXPERT !

Vous souhaitez nous contacter ? appelez directement

le 09.73.24.18.94 ou envoyez un email en cliquant sur 

Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser. 

optimisation de la rémunération et de la protection sociale du dirigeant et de ses salariés
 

Notre Partenariat avec LegalVision

bfm business chiffres clés du transfert de Neymar Tous vos actes juridiques en ligne 

 en cliquant sur ce lien

Les 7 formules du logiciel SAGE PAIE

 Cliquez sur ce lien afin de consulter l'articleoffre sage paie

  sur les 7 formules de Sage Paie 

 

BFM BUSINESS EN PARLE !

bfm business chiffres clés du transfert de Neymar Les 4 chiffres clés de la rémunération de 

 Neymar en cliquant sur ce lien

 Plus d'information en cliquant ici

OPTIMISATION REMUNERATION DIRIGEANT (FISCAL,SOCIAL)

Téléchargez gratuitement la liste des des 25 techniques d'optimisation!

x

OPTIMISATION PROTECTION SOCIALE DIRIGEANT (RETRAITE, PREVOYANCE)